Patienteninformationen

  • Für eine ergotherapeutische Behandlung benötigen Sie immer eine ärztliche Verordnung. Diese kann Ihnen ihr behandelnder Arzt (Hausarzt / Facharzt, wie Orthopäde, Unfallchirurg / Handchirurg, Rheumatologe oder Neurologe) ausstellen. Ergotherapie kann bei Bedarf auch als Hausbesuch erfolgen.
  • In der ersten Behandlung erfolgt eine umfassende Befunderhebung. Bitte bringen Sie zu Ihrem ersten Termin evtl. vorhandene Befunde / Arztberichte, OP-Berichte, Röntgenbilder und ggf. bereits vorhandene Orthesen / Schienen mit.
  • Im Therapieverlauf wird gemeinsam mit Ihnen ein Behandlungsplan mit individuellen Therapiezielen erstellt.
  • Falls Sie den Ersttermin oder andere bereits vereinbarte Termine nicht einhalten können, bitte ich Sie mich rechtzeitig (24h vorher) zu informieren.
beHANDling Ergotherapie Berlin Wannsee